Reitlager - Elfenhof

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Reitlager

Reitangebote
Anmelden für ein Lager

Wenn du in ein Lager auf dem Elfenhof kommen möchstest, so mach uns doch ein Mail auf reiten@elfenhof.ch Wir schicken dir dann das Anmeldeformular sowie weitere Informationen zu. Sobald wir das ausgefüllte Vormular bei uns haben bist du angemeldet. Wir bestätigen dir den Erhalt der Anmeldung. Zahle das Lager erst 3 Wochen vor Lagerbeginn ein (Corona) Infos über die Durchführung findest du unter News.
Reitlager für Kinder ab 8 Jahren mit Übernachtung

Möchtest du eine ganze Woche mit den Pferden und Ponys auf dem Elfenhof verbringen? Dann ist dieses Angebot genau das Richtige für dich. Eine Erlebniswoche für sechs bis maximal 16 Kindern, mit allem was dazu gehört. Am Morgen gehen wir in den Stall und helfen beim Füttern und Ausmisten. Danach pflegen wir die Pferde und Ponys, machen Übungen auf dem Reitplatz, Ausflüge ins Gelände, Führ- und Bodenarbeit oder üben ein Kunststück ein. So lernen wir vieles über die Pferde und Ponys und bauen Vertrauen auf. Spiel und Spass kommen auch nicht zu kurz.
Übernachtung im Matratzenlager. Von Montag Morgen 10  bis Freitag Abend 17 Uhr

Kosten: Pro Teilnehmer CHF 700.-



Die Lagerdaten 2022 findet ihr unter Agenda
Anmelden unter: reiten@efenhof.ch

Tageslager für Kinder ab 6 ohne Übernachtung

Es ist auch möglich alle Reitlager zu besuchen ohne Übernachtung..Die Kinder kommen am Morgen um 9.30 Uhr  und werden am Abend um 17.30 wieder von ihnen abgeholt.(Ausser am Montag, dort ist die Ankunftszeit 10.00 und am Freitag Abend ist die Abholzeit 17.00)  Dies ist für Kinder geeignet welche noch unsicher sind ob sie sich schon getrauen ausswärtz zu Übernachten.   Eine gute Möglichkeit den Elfenhof und seine vielen Tiere Kennen zu lernen. Eine Woche voller Erlebnisse auf dem Bauernhof. Wir passen das Programm den Kindern an. Von 9.30 bis 17.30 mit Mittagessen und Getränken

Kosten: Pro Teilnehmer CHF 500.-


Tageslager/Bauernhoftage für Kinder ab 6 Jahren
Montag 11 bis 15 Juli 

In dieser Woche ist es auch möglich nur für einzelne Tage zu kommen.  In dieser Woche übernachten keine Kinder auf dem Elfenhof. Das heisst alle Kinder werden am Morgen 9.30 Uhr gebracht und  am Abend um 17.30 wieder abgeholt. Mit Mittagessen rundumbetreuung. 

 
 
Rückblick Reitlager vom 16. bis 29. Juli 2018
Es war eine heisse und schöne Woche. Wir mussten alle immer früh aus den Federn, damit wir noch vor der grössten Tageshitze reiten konnten. Dafür war dann die lange Mittagspause im Pool und auf dem Trampolin immer sehr easy. Ein Highlight waren die jungen Katzen, welche fast den ganzen Tag gestreichelt wurden. Das Überachten auf dem Trampolin, bewacht von Ernesto, unserem Pfau, war auch ganz toll. Auch wenn einige nachher mit ihren Mückenstichen zu kämpfen hatten. Ihr wart eine absolut tolle Gruppe und habt super mitgemacht. 
Rückblick Reitlager vom 29. April bis 9. Mai 2019
Sechs Mädchen waren diese Woche dabei und alle haben es super gemacht. Die Mädchen aber auch die Pferde. Ich bin Stolz auf alle Zwei- und Vierbeiner, welche dabei waren. Es war eine schöne und auch lehrreiche Woche für uns alle. Auch der Wettergott war uns gnädig. Es war zwar recht kalt, aber Regen hatten wir nur kurz. Ich hoffe ihr seid alle wieder gut mit der Schule gestartet.
 
Rückblick Sommer Reitlager 2019
Wir durften zusammen drei spannende Lager erleben. Es war alles mit dabei. In einer Woche hatten wir immer über 30 Grad Celsius, wo es den Mädchen fast nur noch im Pool oder am nahen Bach wohl war. In dieser Woche ritten wir sogar in die Nacht hinein, um zu verhindern, das Mädchen oder Pferde einen Hitzschlag erlitten. 
In den anderen zwei Wochen gab es Regen und Sonnenschein im Wechsel. 
Es gab junge Kätzchen welche zuerst gefunden werden mussten. Die Mädchen hatten eine Lustige und ich hoffe auch eine lehrreiche Zeit bei uns auf dem Elfenhof. Ein grosses Dankeschön an euch alle und an alle die mittgeholfen haben, damit das Lager für alle eine gute Zeit wird.
 
 
Rückblick Auffahrtslager 2020
Da die Frühlingslager Corona bedingt nicht durchgeführt werden durften haben wir uns alle auf diese Tage und die Kinder gefreut. Da wir nicht mehr als 5 Personen auf dem Reitplatz sein durften haben wir die Anzahl der teilnehmenden Kinder auf 4 begrenzt. Auch bei den Zimmern haben wir Anpassungen vorgenommen damit die Kinder genug Abstand halten können. Es war eine schöne Woche mit morivierten Kindern. Süss waren natürlich auch all die jungen Tiere auf dem Hof welch immer mal wieder gestreichelt sein wollten.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü